Fastenzeit

Fasten in unserer „Zuvielisation“ (Innsbrucker Bischof H. Glettler)

Zitate von SchülerInnen einer 3. Klasse Volksschule zum Thema „Fasten“:
Fasten ist, wenn ich auf das, was für mich schlecht ist, verzichte.

Fasten ist, sich nicht so lange mit seinem Handy zu beschäftigen.

Fasten ist, wenn ich mit meinen Geschwistern nicht über das Ausmisten des Meerschweinchenkäfigs streite.

Gedenktag: 17. Februar - Serviten (OSM)

Serviten (OSM) = "Ordens der Diener Mariens"

Gegründet durch "die Heiligen Sieben Gründerväter" 1233

Seit dem Schuljahr 1995/96 ist das  PORG Volders der Serviten unter  der Trägerschaft der Vereinigung von Ordensschulen Österreichs.

"Gott und den Menschen dienen nach dem Vorbild Mariens." (Spiritualität des Servitenordens)

Informationen zum Orden der Serviten: https://www.ordensgemeinschaften.at/orden/ordensgeschichte/266-serviten-osm

 

Seligsprechung von Ordens-und Schulgründerin Clara Fey (1815-1894)

Die Ordens- und Schulgründerin Clara Fey, die auch für die Kirche in Österreich Bedeutung hat, wird am 5. Mai im Dom von Aachen seliggesprochen. 

Qualität, soziales Klima und ganzheitliche Bildung ziehen Schüler an

Die SINUS Markt- und Sozialforschung GmbH in Heidelberg (D) hat in der Studie „Sharing the Vision“ an neun „Jesuitenschulen“ in Deutschland und Österreich die Zufriedenheit, den Schulalltag und die Wertevermittlung untersucht. Das Kollegium Kalksburg in Wien war eine der Schulen. Direktorin Irene Pichler von Kalksburg zur Studie: „Die Auswertung hat uns gezeigt, dass das Gesamtpaket der Schule eine hohe Zustimmung erfährt.“

"Staub und Asche" (1. Mo 18,27)

Mit dem Aschermittwoch, der heuer mit dem 14.02. datiert ist, beginnt im christlichen Kirchenjahr die 40-tägige vorösterliche Bußzeit (= Fastenzeit). Sie endet mit dem Osterfest.

Ein Selfie mit Mary Ward

Anlässlich der Mary Ward Woche (Ende Jänner) 2018 rief die Congregatio Jesu (früher Englische Fräulein) Schüler aus aller Welt dazu auf, ein „Selfie mit Mary Ward" zu machen.

Ordensschulen und katholische Privatschulen sollen Stachel bleiben und noch mehr werden

Bei der gesamtösterreichischen Tagung der SchulerhalterInnen und DirektorInnen katholischer Privatschulen (AHS und BAfEB) in Salzburg von 15. – 17. Jänner 2018 betont Rudolf Luftensteiner am Beginn der Tagung: „Unsere Schulen sollen Stachel im Fleisch sein in die Richtung, dass in der Bildung der ganze Mensch in den Blick genommen wird.“ #ErfahrungBildet