VOSO

Gutes Benehmen macht Schule

Gutes Benehmen macht Schule

Gutes Benehmen macht Schule

Die Volksschüler von St. Anna durften in Rollenspielen unter der Leitung von „Benimmcoach“ Maria Erlacher erfahren, wie wichtig gute Manieren auch heutzutage sind.

Das Training reichte von Benimmregeln des täglichen Lebens,  wie zum Beispiel höfliche Antworten geben oder richtig telefonieren können, bis zum guten Benehmen bei Tisch.

Mit viel Freude waren unsere kleinen „Kniggelehrlinge“ bei der Sache und wurden auf Grund ihres Eifers mit einer schönen Urkunde belohnt. In Hinblick auf diesen Lehrgang kann St. Anna nunmehr mit gutem Gewissen als „freundliche Schule“ bezeichnet werden.
 

St. Anna