VOSO

"Gesellschaft wird morgen sein,
was Schule heute ist."      Kardinal John Henry Newman

Das Ziel des Bildungsauftrages, dem wir uns als Vereinigung von Ordensschulen stellen, ist es, junge Menschen in ihren Begabungen und Fähigkeiten individuell zu fördern und sie darauf vorzubereiten, Verantwortung in Kirche und Gesellschaft zu übernehmen. Der Respekt vor der Würde jedes einzelnen Menschen bedingt einen wertschätzenden Umgang miteinander.

WILLKOMMEN BEI DER
Vereinigung von
Ordensschulen Österreichs

11. November: Gedenktag des Hl. Martin von Tours

Martin von Tours wurde um 316/17 in Sabaria (= römische Provinz des heutigen Ungarn) als Soldatensohn geboren. Auf Wunsch seines Vaters wurde mit 15 Jahren selbst Soldat.
Durch ein Schlüsselerlebnis (Mantelteilung mit dem Bettler an den Toren der Stadt Amiens) kam er zur Einsicht, dass Militärdienst und Christsein nicht vereinbaren ließen und so schied er aus dem Militärdienst aus.
Nach dem Empfang der Taufe wurde Martin Schüler des Bischofs Hilarius. Als geweihter Priester gründete er das erste Kloster in Gallien, wo er als Einsiedler lebte.
Martin wurde 371 auf Drängen des Volkes Bischof von Tours. Durch sein bescheidenes Leben soll er bei den Menschen sehr beliebt gewesen sein.
Bischof Martin starb am 8. 11. 397. Seine Beisetzung am 11. November ist dem heutigen Gedenktag dieses Heiligen.
Im Brauchtum beliebt: Darstellungen der Mantelteilung, der Martinsumzug oder das Martiniganslessen.
 

Sag's ihnen - NÖ Redewettbewerb

Am 18. April 2012 präsentierten sich die TeilnehmerInnen des NÖ Jugendredewettbewerbs im Sitzungssaal des NÖ Landtags. Die Schülerin Julia Schabasser des Mary Ward Gymnasiums St. Pölten holte in ihrer Kategorie den Landessieg und wird Niederösterreich beim Bundesjugendredewettbewerb vom 2.7. - 7.7 in Salzburg vertreten.

Bericht - Jugendreferat der NÖ Landesregierung

Der Abend der Begabten

Das Mary Ward Gymnasium St. Pölten stellte in einer Abendveranstaltung die Erfolge der Schülerinnen und Schüler in diesem Schuljahr vor. Unter anderem wurden dabei besondere Leistungen und Projekte gewürdigt, wie z.B. die Schülerzeitung, Sicherheit in der Medizin, Beiträge im Rahmen des Safer Internet Days 2012, die erfolgreichen Teilnehmer am Jugend-Redewettbewerb, am Känguru-Wettbewerb bzw den erfolgreichen Abschluss der Ausbildung Schulmeditation. Eine Reihe von Ehrengästen waren bei der Feier anwesend.

Schüler verbanden Jung und Alt in Kunstwerken

Zum 42. Mal rief der Internationale Raiffeisen Jugendwettbewerb heuer Schülerinnen und Schüler auf, zum Motto "Jung und Alt - Gestalte was uns verbindet!" kreativ zu werden.

Vera Leithner, Schülerin der VS Klosterschule Neusiedl/See, war unter den erfolgreichen Teilnehmern.

Bericht

 

Gesund leben

Jungjournalisten der Medienakademie NÖ führten mit der Ö3-Moderatorin Claudia Stöckl ein umfangreiches Interview über ihren Beruf und ihren Werdegang. Die Schülerin Johanna Einsiedler aus dem Mary Ward Gymnasium St. Pölten war beim Interviewtermin dabei.

Quelle: Gesund Leben in Niederösterreich

Fellerer ist Top-Segler

Der 16-jährige Thomas Fellner, Gymnasiast am Mary Ward Gymnasium in St. Pölten, erzielte 2 Top-Ten-Platzierungen bei einer internationalen Regatta im slowenischen Izola.

NÖN Bericht 23.4.2012

Pages

 

 

 

 

 

overview

Die „Vereinigung von Ordensschulen Österreichs“ (VOSÖ) geht auf eine Initiative der österreichischen Ordensgemeinschaften zurück. Der staatlich anerkannte Verein wurde 1993 gegründet. Die VOSÖ führt heute 45 Bildungseinrichtungen von 11 unterschiedlichen Ordensgemeinschaften an 13 Standorten in 7 Bundesländern, mit insgesamt ca. 8000 Schüllerinnen und Schülern. ...

Mehr..