Der größte Hackathon an Österreichs Schulen – Schülerinnen der PNM Mary Ward Krems unter den Siegerteams

Der größte Hackathon an Österreichs Schulen – Schülerinnen der PNM Mary Ward Krems unter den Siegerteams

35 Schulen mit gesamt 2700 SchülerInnen haben heuer an diesem österreichweiten Wettbewerb teilgenommen. Bei der großen Preisverleihung am 4FUTURE DAY im Rahmen des 4GAMECHANGERFESTIVALS am 10.04.2019 in der Marxhalle Wien konnte das Mädchen-Team der PNM Mary Ward Krems den 3. Platz aus rund 400 in NÖ eingereichten Spielen belegen.

Ein spiritueller Ort: die Ordensschule Kalksburg

Ein spiritueller Ort: die Ordensschule Kalksburg

Eine Kapelle oder Kirche zu erschließen ist für ein Treffen von Kirchenpädagogen nichts Ungewöhnliches. Gleich 3 der ursprünglich 7 Kapellen des Kollegiums Kalksburg in Wien-Liesing gab es zu erkunden für die 30 TeilnehmerInnen bei der Internationalen Jahrestagung der Kirchenpädagogik am 3. Mai 2019 zum Thema „Die Spiritualität des Ortes“.

HR Mag. Christian Köhler

Verleihung des Titels Hofrat an Mag. Christian Köhler

Am 29. April 2019 fand eine würdige Feier für Mag. Christian Köhler, Direktor des Gymnasiums der Albertus Magnus Schule Wien, im Kreise von LaudatorInnen, LehrerInnen und SchülerInnen statt.

MINT-Gütesiegel

Elisabethinum mit MINT-Gütesiegel ausgezeichnet

Mit dem MINT-Gütesiegel werden Bildungseinrichtungen ausgezeichnet, die mit verschiedenen Maßnahmen innovatives und begeisterndes Lernen mit vielfältigen Zugängen für Mädchen und Burschen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik fördern.

Salzburger Fachschule bereitet auf Pflegeassistenz vor

Salzburger Fachschule bereitet auf Pflegeassistenz vor

Eine ab Herbst 2019 startende Kooperation zwischen dem Elisabethinum und der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege am Kardinal Schwarzenberg Klinikum im salzburgischen Pongau soll für Gesundheits- und Pflegeberufe begeistern und neue Berufsperspektiven eröffnen, um die Herausforderungen der Zukunft im Pflegebereich zu meistern.

Orden und Kirchen müssen sich Schulen leisten

Orden und Kirchen müssen sich Schulen leisten

„Die Wahrnehmung der Arbeit der katholischen Privatschulen und Ordensschulen ist zu wenig.“ Der Bereichsleiter für Bildung und Ordensschulen bei den Ordensgemeinschaften Österreich Rudolf Luftensteiner hat das im Rahmen der Tagung der Schulerhalter und DirektorInnen katholischer NMS im Heiligenbrunn von 2. – 5. April 2019 im Südburgenland betont.

Klausurtagung

Ordenscharismen - Basis für die Identität der Bildungseinrichtungen der VOSÖ

Vom 28. - 30. März 2019 fand im Elisabethinum in St. Johann im Pongau und im Missionsprivatgymnasium St. Rupert in Bischofshofen die jährliche Klausurtagung der Vereinigung von Ordensschulen Österreichs (VOSÖ) statt. Der Zusammenhang von Ordenscharisma und Corporate Identity standen im Fokus der diesjährigen Tagung für die Leitungen der 46 Bildungseinrichtungen der VOSÖ.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.